Geboren und aufgewachsen in Apulien am Stiefelabsatz in Italien .

Beim Renovieren alter Gebäude mit Fresken und Wandmalereien wurde die Liebe zu Farben und Formen durch meinen Lehrmeister gefördert.

.

In der Schweiz habe ich die ersten zehn Jahre als Flachmaler gearbeitet und konnte 1971 mein eigenes Malergeschäft gründen. Die Arbeit hat mir immer Spass gemacht und bin nun seit einigen Jahren im Ruhestand. Die Zeit nutze ich um Bilder aus dem Leben zu malen.

.

.

Das Land der Kindheit bleibt in wacher Erinnerung. Auf Reisen in südliche Länder entstehen Zeichnungen - Skizzen und Aquarelle in der Natur.

In meinem Atelier dienen sie als inspirierende Grundlage für meine Arbeiten. Die warmen Farbtöne südlicher Landschaften sind sowohl in gegenständlichen wie abstrakten Bildern eingefangen.